Fünf Elemente Ernährung – heute wichtiger denn je….

14. September 2021
Von Gudrun Kieselbach.
Tags:Das sind die Tags:
Kategorien:5-Elemente-Ernährung

Fünf Elemente Ernährung – heute wichtiger denn je…

In der Chinesischen Medizin werden Lebensmittel nach ihrem Geschmack, ihrer thermischen Wirkung und des Qi-Gehaltes eingeteilt und nicht wie bei uns üblich nach Kalorien und Vitaminen. Auch hier – wie auch bei Akupunktur, und Kräutertherapie – liegt ein ganzheitliche und energetische Sichtweise dahinter, die der Chinesischen Medizin eigen ist.

Das heißt, Ernährung ist so individuell und einzigartig wie jeder Mensch.

 

Viele chronische Erkrankungen können auf physisches und mentales Befinden zurückgeführt werden. Nicht nur die Nahrung, die wir zu uns nehmen, sondern auch die vielen, tagtäglich unzähligen Informationen aus unserem familären und Arbeitsumfeld sowie Medien etc., die täglich wir täglich aufnehmen, müssen verdaut werden.

 

Frückstücksrezept

Zutaten:

  • 20 g Hafer frisch gequetscht
  • 1 kleiner Bio-Apfel
  • 1 EL Leinsamen, angequetscht
  • je 10 g Cranberries und Gojibeeren
  • ½ TL Honig
  • ½ TL Leinsamenöl
  • 8 Mandeln
  • 1 EL Sahne, süss (optinal)
  • Wasser

 

Anleitung:

  • Hafer in einen Topf geben und so viel Wasser zugeben, dass dieser gerade bedeckt ist.
  • Klein geschnittenen Apfel, Leinsamen hinzufügen
  • Die Zutaten zum Kochen bringen und 1-2 Minuten dünsten lassen.
  • Cranberries, Gojibeeren hinzufügen. Die Mahlzeit etwas abkühlen lassen.
  • Honig, Leinsamenöl und Mandeln hinzufügen
  • Optional: mit 1 EL süßer Sahne verfeinern.

 

Genießen Sie ihr Frühstück in Ruhe einmal ganz bewusst und beginnen den neuen Tag.

Gerne können Sie mir schreiben, welche Erfahrung Sie gemacht haben unter info@praxis-kieselbach.de.

#BotschafterinfürGesundheitLebensfreude